Nachrichten

Eisbockbier aus Stralsund

Rubrik: Beiträge

Ein Prosit auf 2017 mit einer neuen Spezialität der Störtebeker Braumanufaktur. Mit 4 neuen Eisbockbieren bringen die Stralsunder erneut einen köstlichen Gerstensaft auf den Markt. Was der Begriff „EIS“ im Namen zu suchen hat, erklären die Braumeister selber.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Umwelttag mit Fischer am Baaber Strand

Der Beruf eines Fischer hat schon jahrelange Tradition. Vor allem bei uns an der Ostseeküste gehört er zu... [zum Beitrag]

Kurznachrichten der Woche

Arbeitsmarktforum [zum Beitrag]

Impressionen Kap Arkona

Immer wieder beeindruckend das Kap. [zum Beitrag]

Stralsunder Traditionsverein:...

Kurz vor den Wallensteintagen laufen die Vorbereitungen beim Stralsunder Traditionsverein auf Hochtouren.... [zum Beitrag]

Deutschlandflug 2017

Vor über hundert Jahren wurde zum ersten Mal der Deutschlandflug durchgeführt. Schon damals ein riesiges... [zum Beitrag]

BW 50 Baabe : FC Hansa Rostock

Der krönende Abschluss eines Trainingslagers ist natürlich das Testspiel. Der Drittligist FC Hansa Rostock... [zum Beitrag]

Impressionen vom Kinderzirkus

Impressionen vom Kinderzirkus [zum Beitrag]

Weltrekordversuch auf Rügen

Nach der längsten Sandburg 2011 in Glowe wollte der Holländer Thomas van den Dungen auch die höchste... [zum Beitrag]

Das letzte Kleinod: METEOR

Wer in der vergangenen Woche auf der Hafeninsel in Stralsund unterwegs war, konnte den meterlangen Zug... [zum Beitrag]

Neu in unserer Mediathek

Insel & Meer 21.07.2017

Kurzbeschreibung :

Beitrag vom 20.07.2017

Impressionen vom Kinderzirkus

Kurzbeschreibung :

Beitrag vom 20.07.2017

Kurznachrichten der Woche

Kurzbeschreibung :

Beitrag vom 20.07.2017

Stralsunder Traditionsverein:...

Kurzbeschreibung :

Beitrag vom 20.07.2017

Strandbad in Stralsund soll...

Kurzbeschreibung :

Beitrag vom 20.07.2017

ZWAR weiht neue...

Kurzbeschreibung :

Beitrag vom 20.07.2017

Insel & Meer 14.07.2017

Kurzbeschreibung :

Beitrag vom 14.07.2017

Inside Sport 17.07.2017

Kurzbeschreibung :

Beitrag vom 17.07.2017

REDAKTION

Telefon : (03838) 319 1660

Fax : (03838) 319 1661

SENDEZENTRALE RÜGEN TV
Social

Besuchen Sie uns, auch gerne hier

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig, teilen Sie diese mit Uns !